Bericht zur Saison 2019: Die Herren 70 (Doppel) des TC West an der Spitze!

Mit einem nie erwarteten grandiosen Mannschaftsergebnis beendete die erstmalig neu gemeldete Doppelmannschaft der 70er die diesjährige Medenrunde. Es wurde weder ein Match noch ein Spiel verloren. Egal wie die Spielpaarungen waren – alle Spieler gaben ihr Bestes und trugen zum oben angegebenen Superergebnis bei.

Spitzenreiter war Wolfram Schultis unser „Dauerspieler“ mit 11 Einsätzen und 5 verschiedenen Partnern, gefolgt von Waldemar Sauer unserem „Afrikaner“ mit 10 Einsätzen und 3 Partnern. Ludger Lang, unser „Schachgenie“ hatte 8 Einsätze, Armin Zarske unser Mannschaftsführer mit 6 Einsätzen, die „Grötzinger“ Werner Tuschel , 5 Einsätze und Rudi Gräb 4 Einsätze. Lutz Mörstedt ( 2 ), Gert Limpert ( 1 ) und sogar unser Präsident Wolfgang Brommer war dabei ( 1 ).

Es hat also in der Mannschaft insgesamt harmoniert und nur so war ein solch phänamonales Ergebnis möglich. Neben der Freude über diese schöne Tabelle am Schluss waren natürlich die vielen gemeinsam verbrachten Stunden mit unseren gegenerischen Mannschaften ob zuhause oder auswärts und den tollen Essen danach immer ein Highlight.

Mit dem Polizeisportverein Durlach hat es sogar noch ein „Rückspiel“ auf unserer Anlage gegeben. Natürlich nur als Freundschaftsspiel aber auch mit Siegeswillen und großer Lust und Spaß.

Dies oben angegebene Ergebnis spornt alle Doppelspieler sicherlich sehr an, geht es doch im nächsten Jahr in die nächst höhere Klasse. Da wird es naturgemäß deutlich schwerer zu gewinnen. Bedenken muß man auch, das vier Spieler im nächsten Jahr ihren 80. Geburtstag feiern. Das ist aber das Schöne am Tennis und sollte für alle jüngeren Spieler im Verein ein Ansporn sein durchzuhalten und diese schöne Sportart so lange wie möglich auszuüben.

Wenn Sie also die „älteren Herren“ – die meistens ihre Trainingsspiele am Montag und Donnerstag abhalten – auf unserer schönen Anlage breit grinsend sehen werden, so wissen Sie alle nun warum!!
Kommt doch mal vorbei und feuert die Spieler an oder meldet euch ebenfalls für die Doppelkonkurrenz an.

Apropo Doppelkonkurrenz ! Dieses Jahr findet nach langer Zeit mal wieder eine Vereinsmeister-schaft statt. Hier auch mit einer 70er Doppelmeisterschaft. Es haben sich 5 Mannschaften ange-meldet mit Hin- und Rückspielen. Das ist auch ein gutes Training für das nächste Jahr!

Bericht: Werner Tuschel

2 Gedanken zu „Bericht zur Saison 2019: Die Herren 70 (Doppel) des TC West an der Spitze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.